01.07.2018 20:20 Willkommen zur neuen Homepage von webwizard

Die neue Homepage von webwizard ist aufgeschaltet worden.
In den nächsten Wochen werden nun alle Inhalte überarbeitet und ergänzt.

Seite bearbeiten

Es gibt prinzipiell zwei Arten von Seiten, Standartseiten und Spezialseiten.

Spezialseiten setzen sich aus verschiedenen Inaltsobjekten wie z.B. Bildergalerien, Formularen etc. zusammen.

Diese Inhaltsobjekte werden zum Teil über eigene Bearbeitungsoberflächen verwaltet.

Standardseiten bestehen aus einem einzigen Fliesstext, welcher direkt im Anzeigebereich bearbeitet werden kann.

Während des Arbeitens und nach vor dem Verlassen der Seite müssen die Änderungen gespeichert werden, indem Sie auf "Seite speichern" klicken.

Der Texteditor

Wir verwenden als Texteditor den beliebten CKEditor, welcher es elaubt, Text direkt in der Website zu bearbeiten. Der Editor wird automatisch geladen, wenn Sie im Bearbeitungsmodus in einen Text hineinklicken, der als editierbar konfiguriert wurde.

Es steht ihnen die übliche Palette an Formatierungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Speziell zu erwähnen sind folgende Funktionen:

Link einfügen

Um einen Link einzufügen, markieren Sie den Text, welcher den Link tragen soll, im Texteditor. Anschliessend klicken Sie auf das Ketten-Symbol in der Wekzeigleiste. Es öffnet sich ein Dialog, in dem Sie folgende Felder ausfüllen müssen:

  • URL : Die Ziel-URL des Links. Bei externen Links muss dies ein absolute URL sein, also z.B. "www.google.ch".
    Bei Links, die auf Seiten innerhalb der Website verweisen, nimmt man am besten eine relative URL, also z.B. "/pfad/zu/meiner/zielseite".
  • Protokoll : "http" oder "https". Bei relativen Links (innerhalb der Seite) setzt der Dialog automatisch "anderes".
  • Zielseite: Bei externen Links verwendet man am ehesten "Neues Fenster (_blank)", bei internen Links "<nicht festegelegt>", also im selben Fenster öffnen

Link bearbeiten

Um einen bereits bestehenden Link zu bearbeiten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen das Menu "Link  bearbeiten". Es öffnet sich der vorherige Dialog.

Link entfernen

Auch dafür klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen die Option "Link entfernen".

Email-Link einfügen

Auch dies geschieht über den Link-Dialog. Anschliessend wählt man bei der Option "Link-Typ" die Option "E-Mail".

Nun kann man die gewünschte Email-Adresse eingeben, und, falls erwünscht, den Email-Betreff bzw. den Standardtext.